Heim - TC Seebach (9:5)
Sonntag, 29. Mai 2016 09:00

Heim - TC Seebach (9:5)

Am 29.05.2016 war der TC Seebach bei uns zu Gast.

In den ersten beiden Begegnungen war der TC Seebach gegen Hengersberg II und gegen Viechtach unterlegen. Aus diesem Grund war dieses Punktspiel für uns besonders wichtig - es musste ein Sieg her, um wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sichern.

Alle Einzel verliefen bis auf Reinholds klar zu unseren Gunsten. Reinhold (LK18) spielte gegen Thomas Schaffhauser (LK20) und musste sich nach einem 7:6 leider knapp und unglücklich mit 3:6 / 8:10 geschlagen geben. Thomas (LK19) gewann gegen Elias Sagerer (LK20) mit 6:1 / 6:3 ebenso wie Karl (LK20) gegen Andreas Kaufmann (LK22) 6:0 / 6:1 und Bernhard (LK21) gegen Dr. Markus Paul (LK23) 6:0 / 6:1.

Das 1er-Doppel wurde von Thomas und Bernhard klar mit 6:0 / 6:2 gegen Elias Sagerer und Andreas Kaufmann gewonnen. Im 2er-Doppel kam es leider zu einer erneut knappen und unglücklichen Niederlage. Reinhold und Stefan unterlagen mit 6:3 / 3:6 / 8:10 im Match-Tiebreak gegen Thomas Schaffhauser und Dr. Markus Paul.

Als Fazit war ein besseres Ergebnis als der 9:5 Erfolg möglich, die beiden verlorenen Matches wurden jeweils im Match-Tiebreak abgegeben. Dennoch sind wir mit dem Sieg und den 2 Tabellenpunkten sehr zufrieden und gespannt, wie sich die Saison weiter entwickelt.

Spielbericht auf btv.de »


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok